12.05.2019
Internationales
Läufermeeting
Schönbuchstadion Pliezhausen

Das Läufermeeting wird präsentiert von

SKINY (Bodywear) Volksbank Reutlingen

05/10/19

Ein Leichtathletik-Meeting für die Sportler

Entscheidung über die 4x100m beim Internationalen Läufermeeting 2018. (Foto: wdr)

PLIEZHAUSEN (frka/herr). "Von Pliezhausen nach Doha" – unter diesem Motto steht das Leichtathletik-Wochenende in Pliezhausen mit dem 29. Internationalen Läufermeeting. Meetingchef Thomas Jeggle erwartet 600 Athleten aus 20 Nationen. Darunter finden sich viele nationale Topathleten wie Christina Hering, Jackie Baumann, Alina Reh oder Elena Burkhard, Athleten aus dem europäischen Ausland und aus Afrika.

Jeggle hebt auf der Pressekonferenz im Hotel Schönbuch den besonderen Charakter des Läufermeetings hervor: Es sei „ein Meeting von Athleten und für Athleten“. Für Alina Reh (SSV Ulm 1846), EM-Vierte über 10.000 Meter von Berlin 2018, sind extra die 3000 Meter Läufe der Männer neu strukturiert worden, damit die Läuferin aus Laichingen in einem gemischten Feld eine schnelle Zeit anpeilen kann.

Doppelstart der Nachwuchsstaffeln

Diese Haltung weiß auch Sprint-Bundestrainer Alexander Seeger sehr zu schätzen. Er ist mit seinen DLV-Nachwuchsstaffeln (U20) nun zum bereits 21. Mal in Pliezhausen und schätzt die optimalen und einzigartigen Bedingungen im Schönbuchstadion, die es ihm erlauben seine 4x100 Meter Staffeln zweimal starten zu lassen. Derzeit sind die Athletinnen der DLV-U20-Staffel Weltrekord-Inhaberinnen und amtierende Weltmeisterinnen.

'Flog' bei ihrer Premiere beim Internationalen Läufermeeting 2018 direkt auf Rang zwei über die Hindernisse: Elena Burkard. (Foto: wdr)

Die zweite TOP-Läuferin wohnt und studiert in Tübingen. Seit letzten Jahr ist die Läuferin auf die Hindernisse gewechselt. Im Mai 2018 absolvierte Elena Burkard (lg farbtex Nordschwarzwald) beim Meeting in Pliezhausen ihr erstes Hindernis-Rennen (über 2000 Meter) überhaupt und wurde, dank einer famosen Leistungsexplosion, im Sommer in Berlin Sechste bei den Europameisterschaften über 3000 Meter Hindernis.

In dieser Saison will sie ihre Bestzeiten stabilisieren: „Es geht im Leistungssport nicht immer weiter steil bergauf.“ Die WM 2019 in Doha sei zwar ein wichtiges Ziel, aber der Fokus liege bei ihr „immer auf dem nächsten Training, dem nächsten Wettkampf.

Langhürden: Mit allen Medaillengewinnern der DM

Neben den Langstrecken-Läufen mit Alina Reh, Elena Burkard und den Staffel-Rennen der U20-Sprinterinnen, konnte Thomas Jeggle auch alle Medaillengewinner der deutschen Meisterschaften 2018 (über 400 Meter Hürden) für einen Start in Pliezhausen gewinnen. Die 300 Meter Hürden mit Luke Campbell, Joshua Abuaku (beide LG Eintracht Frankfurt) und Lokalmatador Constantin Preis (VfL Sindelfingen) werden daher ebenfalls zu einem sportlichen Höhepunkt des Meetings 2019 zählen.

Freut sich schon sehr auf ihr Comeback in Pliezhausen. (Foto: kön)

Bei den Frauen trifft Lokalmatadorin Jackie Baumann (LAV Stadtwerke Tübingen) auf die amtierende Deutsche Meisterin Djamila Böhm (ART Düsseldorf) und die tschechische Topläufern Joanna Linkiewicz (Olympia-Halbfinalistin über 400 Meter Hürden).

Neuer Hauptsponsor "eine Herzensentscheidung"

Neben der Gemeinde Pliezhausen und der Volksbank Reutlingen, konnte die Firma SKINY als neuer Hauptsponsor gewonnen werden. Florian Neu, Läufer des LV Pliezhausen 2012 und nun SKINY-Geschäftsführer, hat sich bewusst für das Engagement bei einem kleineren Leichtathletik-Meeting entschieden. „Der Charakter des Meetings passt zur Grundhaltung unserer Firma – daher war das Sponsoring eine Herzensentscheidung“.

Im Sport und in der Textilbranche müsse man „moderne und ansprechende Angebote machen“ – ohne aber seine eigenen Werte den aktuellen Trends und dem Wettbewerb zu opfern.

Unsere Sponsoren und Förderer

Hauptsponsoren:

FairEnergie (Energieversorger)
Orthopädie Brillinger
Bosch BKK
Gemeinde Pliezhausen
Intersport Räpple (Sportfachhandel)
Polytan (Sportstättenbau)
Steuerberatung Kost
Eissmann (Automobilzulieferer)

Medienpartner:

Reutlinger General-Anzeiger (Zeitung)
RTF1 (Lokalfernsehen)

weitere Sponsoren:

Fortuna Hotels
Hotel Schönbuch
Alb-Gold (Teigwarenhersteller)
Schmieder (IT-Solutions)
Necker (Heizung, Sanitär, Flaschnerei)
Scholarbook (Sportstipendien USA)
Fildorado (Sport- und Badezentrum)