06.05.2022

Habitam Alemu: Olympia-Sechste von Tokio läuft in Pliezhausen

Kommt es zum Showdown über die 600 Meter? Habitam Alemu (Äthiopien) trifft auf Christina Hering (LG Stadtwerke München). Fotos: Werner Dreher & instagram.com/habitam800m
Kommt es zum Showdown über die 600 Meter? Habitam Alemu (Äthiopien) trifft auf Christina Hering (LG Stadtwerke München). Fotos: Werner Dreher & instagram.com/habitam800m

Zurück: News 12: Langstrecke – Zwei „Mittelstrecken-Asse“ gehen „fremd“


PLIEZHAUSEN (kön). Das 31. Internationalen thallos Läufermeeting kann eine spektakuläre Nachmeldung für den 600-Meter-Lauf der Frauen vermelden: Habitam Alemu aus Äthiopien startet im Schönbuchstadion. Im aktuellen 800-Meter-Weltranking belegt die 24-Jährige Rang sieben, die Bestzeit der Olympia-Sechsten von Tokio steht bei 1:56,71 Minuten. 

Der Meetingrekord aus dem Jahr 2015 der Schweizerin Selina Büchel (1:25,45 min.) ist also akut in Gefahr. Die Frage wird wohl einzig sein, wie deutlich ihn Alemu – die „Königin der 800 Meter“ – unterbieten kann?

Schnappt sich Hering Sieg & MR? 

Oder kann die 13-fache Deutsche Meisterin Christina Hering (PB: 1:59,41 min., LG Stadtwerke München) ihre gesammelte Pliezhausen-Erfahrung ausspielen und für eine Überaschung sorgen? Die 27-Jährige hat im Schönbuchstadion schon einige herausragende Auftritten über 600 und 1.000 Meter hingelegt. 

2022 wird sie auf der Unterdistanz außerdem von der U20-Europameisterin, der 18-jährigen Audrey Werro (PB 600m: 1:26,61 min.). Claire Mooney (Irland, PB: 2:01,61 Min.) wird es ihnen aber nicht leicht machen. Selbst für das Podest wird hinter Habitam Alemu also eine Zeit deutlich unter 1:30 Minuten nötig sein. (kön)

Weiterlesen: News 14: Volker Beck: 100 Prozent Leidenschaft für die Langhürden

Unsere Sponsoren und Förderer

Premium-Sponsoren:

Thallos - Immobilienvermarktung, Finanzierung und Vermögensverwaltung
Volksbank Reutlingen

Hauptsponsoren:

FairEnergie (Energieversorger)
Orthopädie Brillinger
Bosch BKK (Krankenkasse)
Gemeinde Pliezhausen
Polytan (Sportstättenbau)
     

weitere Sponsoren:

Fortuna Hotels
Hotel Schönbuch
Necker (Heizung, Sanitär, Flaschnerei)
Scholarbook (Sportstipendien USA)
Steuerberatung Kost
Menton Automobilcenter
Alb-Gold (Teigwarenhersteller)

Medienpartner:

Reutlinger General-Anzeiger (Zeitung)
RTF1 (Lokalfernsehen)
design © matze