08.05.2021
Internationales
Läufermeeting
Schönbuchstadion Pliezhausen

Das Läufermeeting wird präsentiert von

SKINY (Bodywear) Volksbank Reutlingen Thallos

05/05/21

Homiyu Tesfaye startet erneut beim Internationalen Läufermeeting Pliezhausen

Homiyu Tesfaye (1) lieferte sich 2014 ein packendes Duell mit Timo Benitz (326), im Ziel hatte der Schwarzwälder die Brust vorne. Fotos: Werner Dreher
Homiyu Tesfaye (1) lieferte sich 2014 ein packendes Duell mit Timo Benitz (326), im Ziel hatte der Schwarzwälder die Brust vorne. Fotos: Werner Dreher

PLIEZHAUSEN (kön). Weitere spektakuläre Startzusage für das 30. Internationale Läufermeeting kurz vor Meldefrist: Mittelstreckler Homiyu Tesfaye (TSV Pfungstadt) läuft am Samstag, 8. Mai, im Schönbuchstadion die 1000 Meter. Diese stehen bereits als dritter Lauf der ersten von drei Sessions um 12:30 Uhr an.

Den Meetingrekord (2:16,90 Min.) hält seit 2014 Timo Benitz (LG farbtex Nordschwarzwald). Der siebenfache Deutsche Meister hatte sich in einem spektakulären Rennen eben gegen Homiyu Tesfaye (2:17,56 Min.) durchgesetzt.

„Es ist gut, wenn man zum Auftakt in die Saison noch nicht auf den offiziellen Wettkampfstrecken läuft“, sagte Homiyu Tesfaye nach seinem Auftritt beim Läufermeeting 2016 über 600 Meter.

Der gebürtige Äthiopier hält den deutschen 1500-Meter-Hallenrekord (3:34,13 Min.) und ist frisch gebackener deutscher Vize-Hallenmeister von Dortmund über 1500 Meter (3:40,98 Min.).

Homiyu Tesfaye nach seinem zweiten Platz über 1000 Meter beim Läufermeeting 2014. Foto: Werner Dreher
Homiyu Tesfaye nach seinem zweiten Platz über 1000 Meter beim Läufermeeting 2014. Foto: Werner Dreher

 

Denn für seinen Traum von Olympia hat Homiyu Tesfaye nach zehn Jahren bei der LG Eintracht Frankfurt nicht nur den Verein sondern auch die Distanz gewechselt. Nach zwei Jahren Marathontraining kehrt er nun auf die Bahn zurück und will auf der Mittelstrecke zu den Olympischen Spielen. Die DLV-Olympia-Norm für Tokio beträgt 3:35,00 Minuten.

Mit Weltmeisterin verheiratet, zwei Töchter

Der 27-jährige Tesfaye ist mit der zweifachen 1500-Meter-Weltmeisterin Maryam Yusuf Jamal (BHR), die 2015 in Pliezhausen über 3000 Meter (9:11,07 Min.) vor Konstanze Klosterhalfen (TSV Bayer 04 Leverkusen) triumphierte, verheiratet; das Paar hat zwei Töchter.

Achtung! Wir weisen darauf hin, dass trotz der am Montag, 3. Mai 2021, erteilten Genehmigung des LRA Reutlingen auf Anordnung der lokalen Behörden die Veranstaltung kurzfristig abgesagt werden kann.

Unsere Sponsoren und Förderer

Hauptsponsoren:

FairEnergie (Energieversorger)
Orthopädie Brillinger
Bosch BKK (Krankenkasse)
Gemeinde Pliezhausen
Polytan (Sportstättenbau)
     

weitere Sponsoren:

Fortuna Hotels
Hotel Schönbuch
Necker (Heizung, Sanitär, Flaschnerei)
Scholarbook (Sportstipendien USA)
Steuerberatung Kost
Moldex (Atem- und Gehörschutzprodukte)
Menton Automobilcenter

Medienpartner:

Reutlinger General-Anzeiger (Zeitung)
RTF1 (Lokalfernsehen)